Tango Canyengue Nuevo Intensiv-Seminar in Aachen, 28.04.2019

Tango Canyengue ist der älteste Tanzstil des argentinischen Tangos. Er entstand noch vor Milonga, Tango Salon und Vals. Canyengue [kanˈdʒɛnge] zeichnet sich durch ein geerdetes, rhythmisches Gehen und eine enge Umarmung in V-Form aus.

In diesem Intensiv-Seminar lernen wir die ursprüngliche Form von Rückwärts-Ochos, die wir noch mit einem Voleo verschönern. Eine der typischen Figuren des Canyengue-Tanzstils ist 'La Horqueta', die auf Vorwärts-Ochos und Sacadas aufbaut. Diese Figur variieren wir in verschiedenen Richtungen. Dabei gehen wir intensiv auf die Fragen und Bedürfnisse der Teilnehmenden ein und berücksichtigen Eure Tanzkenntnisse. Das Seminar richtet sich an Teilnehmer mit Vorkenntnissen in Tango Canyengue.

Adresse:
El Corazon • Rehmannstr. 20a, 52066 Aachen

Teilnahme paarweise empfohlen
20€ pro Person

Weitere Info und Anmeldung:
info@canyengue-nuevo.com | +49 176 60 31 35 10 | oder nutzen Sie das Anmeldeformular unter.